Menü

Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena

grafik

Patienten & Gäste

Medizinische Fachbegriffe

Glossar

PNL (perkutane Nephrolitholapaxie)

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
PNL (perkutane Nephrolitholapaxie)

Bei größeren Nierensteinen ist eine ESWL Behandlung nicht sinnvoll, da viele Sitzungen und Zusatzeingriffe bei großer Steinmasse notwendig werden können. Als Verfahren bietet sich hier die perkutane endoskopische Nierensteinentfernung an.

In Vollnarkose wird das Nierenbecken unter Ultraschallortung anpunktiert, ein 9 mm dünnes Endoskop in die Niere vorgeschoben und unter Sicht der Stein zerkleinert. Die Steinfragmente werden dann mit einer dünnen Zange durch das Endoskop entfernt.

  DIN EN ISO 2015 Logo kleinendoCert RGB quer KH2022 ASH Silber Zertifikat 2021 22 300px   Zertifikat Fuss KLEIN RGB 300dpi   2022 03 Zertifikat Ausgezeichnet für Kinder logo 2022 2023 Text 150 dpi

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.